neuester Fakten und Zahlen die Veränderung


die wir gemeinsam erreichen

 

ÜBER CALLEBAUTS NACHHALTIGKEIT
 

Wie trage ich als Kunde von Callebaut zum Nachhaltigkeitsprogramm bei?
Wir von Callebaut beziehen zu 100% Kakao aus nachhaltigen Anbau für unsere Feinste Belgische Schokolade. Mit jedem Beutel Schokolade, den Sie kaufen geht ein Teil an Cocoa Horizon, um die Produktivität in den Anbauregionen zu erhöhen und Gemeindeprojekte zu fördern.
 

Wie werden die Cocoa Horizon Prämien genutzt und verifiziert?
Die Verwendung der Cocoa Horizon Prämien sind vollkommen transparent und durch eine unabhängige Partei jährlich verifiziert (verfügbar auf der Cacao Horizon Website). Die Aufgliederung der Prämien ist wie folgt: 41% werden genutzt, um die Produktivität zu steigern, 18% für Gemeindeentwicklungsprojekte, 27% werden als Barprämie für jeden registrierten Landwirt ausgezahlt 14% werden für die Administration verwendet.
 

Wie sind Forever Chocolate, Cocoa Horizons und Callebaut miteinander verbunden?
Callebaut ist eine Marke der Barry Callebaut Gruppe. Zusammen mit unserer Muttergesellschaft sind wir Teil der Forever Chocolate Bewegung. Unser Ziel ist es, nachhaltige produzierte Schokolade zur Norm zu machen. Cocoa Horizons ist Barry Callebauts hausinternes Programm und unser bevorzugter Weg, die Ziele von Forever Chocolate umzusetzen. Wir sind der Meinung, dass wir die größtmöglichen Wirkung mit Teams vor Ort erreichen, die an der Seite der Kakaobauern arbeiten. Und das ist genau das, was Cocoa Horizons macht. Mit jeder Packung Finest Belgian Chocolate zahlt Callebaut eine Prämie, wodurch die Arbeit der Cocoa Horizons Foundation unterstützt wird und zum Erreichen der 2025 Ziele von Forever Choclate beigetragen wird.

 

ÜBER FOREVER CHOCOLATE

 

Was verbirgt sich dahinter:
Forever Chocolate ist Barry Callebaut’s Plan mit nachhaltig angebauten Kakaobohnen produzierte Schokolade zur Norm zu machen.

Bis 2025 verpflichtet sich Barry Callebaut zu:

  • Mehr als 500 000 Kakaobauern aus der Armut zu holen
  • Die Kinderareit gänzlich aus der Lieferkette auszuschließen
  • Die Kohlenstoff- und Waldbilanz positiv zu halten
  • Zu 100% nachhaltig angebaute Zutaten in allen Produkten zu verwenden

Warum:
Wir glauben, dass die Zukunft unserer Industrie von der Fähigkeit abhängt, den Kakaoanbau für Landwirte heute und in Zukunft lebensfähiger und attraktiver zu machen.

 

Wie:
Erfahren Sie, wie wir diese Herausforderungen angehen werden: www.barry-callebaut.com/forever-chocolate. Um unsere Ziele zu erreichen, brauchen wir eine Bewegung von Bauern, Zivilgesellschaften, der Industrie, Regierungen und Schokoladenliebhabern auf der ganzen Welt.

 

Wird Forever Chocolate Cocoa Horizon ersetzen?
Nein. Forever Chocolate ist die Nachhaltigkeitsstrategie der Gruppe, um nachhaltige Schokolade zur Norm zu machen. Die Cocoa Horizons Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die sich dem nachhaltigen Kakao widmet und die Aufgabe hat, den Lebensunterhalt der Kakaobauern und ihrer Gemeinden durch die Förderung von nachhaltiger, unternehmerischer Landwirtschaft, verbesserter Produktivität und Gemeinschaftsentwicklung zu verbessern. Hier glauben wir, dass wir die größten Auswirkungen haben werden. Es ist eines der wichtigsten Mittel, mit denen wir unsere Forever Chocolate-Verpflichtungen erfüllen werden.
 

Beleben Sie ihre Marken mit dem richtigen Material
 

Sie sind Chocolatier, Bäcker, Konditor oder Gastronom? Mit unserer Auswahl an kostenlosem Material können Sie Ihren Kunden zeigen, dass Sie nachhaltige belgische Schokolade verwenden, die Kakaobauern dabei unterstützt, ihr Bestes zu erreichen.
 

Zum kostenlosen Material

Entdecken Sie die Geschichten

Vom Bauern zum Kakaoexperten

Bäuerinnen fördern

Die neue Generation junger Bauern fördern