Ein einfacher Trick, um einen unerwünschten Rand an Ihren handgetauchten Pralinen zu vermeiden

Nach dem Eintauchen der Pralinen müssen Sie überschüssige Schokolade entfernen und den Boden der Gabel an der Kante Ihres Schokoladenbehältnisses abstreichen. Setzen Sie die Pralinen dann auf die Plastikunterlage (so dass etwa 1/3 der Praline über die Tauchgabel übersteht). Ziehen Sie dann die Gabel unter der Praline hervor, aber bevor Sie sie ganz hervorziehen, schieben Sie die handgetauchte Praline leicht vor. Auf diese Weise vermeiden Sie, dass sich unten ein Rand bildet.