Eis "Struck-tures"

Kreiert von

  • Leonardi di Carlo - Callebaut®-Botschafter und Backwaren-Berater
level 3

Dies ist ein Rezept für ein leckeres Eis-Dessert mit Arriba 39% Milchschokolade. Die Milchschokoladenglasur mit Callebaut Medium roasted hazelnut pieces sorgt für einen leckeren ‚Biss‘ und die Karamellsauce und die Himbeer-Streusel für noch überraschendere Texturen. Dekorieren Sie mit Weißen Schokoladen-Tagliatelli von Callebaut.

Rezeptbestandteile

Verwendete Callebaut Produkte

Gelato Arriba 39 %

ZutatenZubereitung

Lesen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung für köstliches Schokoladeneis durch (anbei).

Glasur aus Milchschokolade

ZutatenZubereitung

Kuvertüre und Kakaobutter schmelzen und vermischen.
Bei einer Temperatur von 35-40 °C glasieren.
Verwenden Sie das gleiche Rezept, um eine weiße und eine dunkle Schokoladenglasur herzustellen.

Knusprige Himbeer-Streusel

ZutatenZubereitung
  • 225g
    Butter 82 % Fettgehalt
  • 200g
    Kristallzucker
  • 80g
    gemahlene Mandeln
  • 90g
    Kokosnussraspeln
  • 35g
    Himbeerpulver
  • 220g
    Mehl (00 w 150-160)
  • 2g
    feines Salz
  • 1g
    Vanilleschote

Alle Zutaten vermischen, bis eine klumpige Masse entsteht.
Die Masse auf ein Backblech streichen und bei 150-160 °C mit geöffnetem Ventil backen, bis sie eine schöne haselnussbraune Farbe bekommt.

Karamellsauce

ZutatenZubereitung
  • 500g
    Kristallzucker
  • 300g
    Wasser
  • 1g
    Vanilleschote

Aus dem Kristallzucker Karamell herstellen (ohne Wasser), das kochende Wasser schrittweise hinzufügen, dann die Vanilleschote. Mit dem Refraktometer kontrollieren: 77-78°Brix ist die ideale Temperatur zum Servieren der Sauce.