Mandel-Krokant-Küchlein

Erstellt von

  • Antonia Majunke - Head of Chocolate AcademyTM Center Köln
level 2

Dieses Rezept für die Mandel-Krokant-Küchlein schmeckt Groß und Klein! Die Kombination aus Feinster Belgischer dunkler Callebaut® Schokolade und feinen Nussprodukten ist einfach, lecker, kreativ und die perfekte Nascherei zum Mitnehmen.

Rezeptkomponenten

FINANCIER-MASSE

ZutatenZubereitung
  • 350g
    butter
  • 180g
    gemahlene Mandeln
  • 340g
    Zucker
  • 120g
    weißes Mehl
  • 30g
    Honig
  • 370g
    Eiweiß

Butter erhitzen und einkochen, bis sie hellbraun und zu „Nussbutter“ geworden ist. Abkühlen lassen bis sie nur noch lauwarm ist. Den Honig darin auflösen. Alle trockenen Zutaten mischen. Das Fett einrühren, danach das Eiweiß flüssig hinzugeben. In Silikonformen mit Blütenmuster abfüllen und abstehen lassen. Dann bei 160°C etwa 15 Minuten backen. Auslösen.

FÜLLUNG

ZutatenZubereitung

Gianduja temperieren und Krokant darin glatt rühren. In die Mitte der Blütenform einfüllen und einen Klecks Himbeerkonfitüre eindressieren. Restlichen Krokant aufstreuen.

KROKANT-GLASUR

ZutatenZubereitung

Kuvertüre temperieren und den Krokant hineingeben. Jedes Törtchen zu 2/3 in die Krokantglasur tauchen, abtropfen lassen und absetzen.

EXTRA TIPP

Für dunkle Küchlein 15 g Kakaopulver Van Houten full-bodied warm brown verwenden und die Menge des Mehls entsprechend reduzieren.