Ruby Herbstbonbons

Kreiert von

  • Ryan Stevenson -
level 2

Rezeptbestandteile

Verwendete Callebaut Produkte

Ruby Herbstbonbons

ZutatenZubereitung
  • 129g
    Himbeerpüree
  • 24g
    Zitronenpüree
  • 119g
    Sahne 35 % Fett
  • 81g
    Sorbitpulver
  • 55g
    Traubenzucker
  • 54g
    Glukose DE 60

Auf 35°C erhitzen.

Bei 35°C schmelzen. Zur vorherigen Masse hinzugeben und emulgieren.

Geben Sie die Masse sofort in die Pralinenformen. Lassen Sie die Ganache für 4 Stunden bei 16°C kristallisieren, bevor Sie die Formen mit temperierter Callebaut Finest Belgian ruby Chocolate Recipe N° CHR-R35RB1 schließen.

Tipp

Sprühen Sie die Formen vorher mit temperierter und gefärbert Kakaobutter ein, um einen schönen Glanz zu erhalten.