Karamell-Schokoladen-Crème Brûlée

Kreiert von

  • Alexandre Bourdeaux - Konditor und Inhaber von Pastry&Chocadvice Belgien
level 1

Einen zeitlosen Klassiker wie Crème Brûlée mit Schokolade anzubieten, macht Ihre Dessertkarte noch attraktiver. 2 von 3 Kunden bestellen eher ein Dessert, wenn Schokolade auf der Karte steht. Hier ist ein tolles Rezept für eine Crème Brûlée mit Schokoladen-Karamell-Geschmack.

Rezeptbestandteile

Verwendete Callebaut Produkte

Crème Brûlée mit Karamell-Schokolade

ZutatenZubereitung
  • 500g
    Sahne
  • 300g
    Vollmilch 3,6 % Fett
  • 1Schote
    Vanille

Aufkochen lassen.

Die Sahnemischung auf die Callets gießen, schmelzen lassen und dann vermischen.

  • 200g
    Eigelb
  • 100g
    Zucker

Zur Karamellmischung hinzufügen und gut vermischen.

In 13 hitzebeständige Schalen gießen, die Schalen auf ein mit Wasser gefülltes Blech stellen. Eine Stunde lang im Backofen backen (100 °C).