Leichte weiße Schokoladenmousse und exotischer Obstsalat

Kreiert von

  • Alexandre Bourdeaux - Konditor und Inhaber von Pastry&Chocadvice Belgien
level 1

Weiße Schokolade und exotische Früchte sind wunderbar erfrischend. In diesem Rezept wird die cremige Konsistenz der weißen Schokoladenmousse durch die sauren Noten des Obstsalats aufgefrischt. Es kann in kleinen Gläschen oder als vollwertiges Dessert serviert werden.

Leichte weiße Schokoladenmousse und exotischer Obstsalat

Rezeptbestandteile

Verwendete Callebaut Produkte

Weiße Schokoladenmousse

ZutatenZubereitung
  • 250g
    Sahne 20% Fett

Aufkochen lassen.

  • 310g
    WNV

Auf die Schokolade gießen und emulgieren, um eine glatte Ganache zu erhalten.

  • 150g
    Passionsfruchtpüree
  • 600g
    Sahne 20% Fett
  • 150g
    pasteurisiertes Eiklar

Hinzufügen.

Sieben, in eine Sprühflasche geben und unter Druck setzen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Exotischer Obstsalat

ZutatenZubereitung
  • 500g
    Orangensaft
  • 120g
    Zucker

Aufkochen lassen und abschäumen.

  • 1Schote
    Vanille
  • 1Blatt/Blätter
    Minze
  • 25g
    schwarze Kardamomsamen (ohne Schale)

Zugeben und ziehen lassen.

  • 1
    Ananas
  • 2
    Mango
  • 2
    Banane/n
  • 2
    Kiwi/s

In Brunoise (kleine Würfel) schneiden und den Orangensaft über den Obstsalat gießen.

Dekoration und Präsentation

Den exotischen Obstsalat in Gläser verteilen. 
Mit der weißen Schokoladenmousse dekorieren.