Schokoladen-Brownie

Kreiert von

  • Alexandre Bourdeaux - Konditor und Inhaber von Pastry&Chocadvice Belgien
level 2

Dieses klassische Rezept für amerikanische Brownies gelingt immer. Es ist eine Kombination aus besonders kräftiger, nicht zu süßer Schokolade und Nüssen, welche den Geschmack unterstreichen. Wir nehmen am liebsten geröstete Haselnuss-Stücke, weil sie so schön knusprig und geschmacksintensiv sind. Sie können aber jede beliebige Nusssorte verwenden. Zum Beispiel Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Pekannüsse und viele mehr.

Rezeptbestandteile

Verwendete Callebaut Produkte

Schokoladen-Brownie

ZutatenZubereitung
  • 300g
    Butter
  • 120g
    Rohzucker
  • 225g
    Power 80

Mit einem Schneebesen schlagen, bis die Masse cremig ist.

  • 240g
    Eier
  • 120g
    Rohzucker

Schaumig schlagen und hinzufügen.

  • 150g
    Mehl
  • 240g
    geröstete Haselnüsse

Hinzufügen. 12 Minuten lang bei 180 °C backen.