Recipe N° MALCHOC-W

Weiße Schokolade ohne Zuckerzusatz.
Weiße Schokolade ohne Zuckerzusatz bietet denselben Genuss wie klassische weiße Schokoladenrezepte, ist ebenso cremig und schmeckt dezent nach Karamell. Allerdings enthält diese Schokolade keinen zugesetzten Zucker. Ihre angenehme Süße bezieht sie aus dem Zuckeraustauschstoff Maltit, abgerundet durch natürliche Bourbon-Vanille.
Geschmack und Textur dieser Schokolade kommen unseren traditionellen Schokoladen wie der W2 sehr nahe. Sie ist genau so knackig, schmeckt vergleichbar, hat die gleiche Farbe und den schönen Glanz.
Weiße Schokolade ohne Zuckerzusatz bietet dieselben Gestaltungsmöglichkeiten wie die Rezepte unserer feinsten belgischen Schokoladen: Von Konditorwaren über Mousse bis hin zu Desserts und Getränken. Das Schmelzen, Temperieren, Abkühlen, Formen usw. funktioniert genau so wie bei unseren anderen Schokoladen. 
Aus dieser Schokolade hergestellte Endprodukte können mit dem Label „Ohne Zuckerzusatz“ versehen werden, wenn die endgültige Rezeptur keinerlei zugesetzten Zucker enthält: Das gilt beispielsweise für Pralinen oder Schokoladenriegel und Tafeln, deren Füllungen keinen Zucker enthalten oder in denen die Saccharose durch ein Süßungsmittel ersetzt wurde.

Wo findet man Callebaut?
Beschreibung

Weiße Schokolade mit einem vollmundigen, cremigen Geschmack und Karamellnoten. Ohne Zuckerzusatz.

Fluidität
Standard fluidity
Hauptmerkmale

Kein Zuckerzusatz – gesüßt mit Maltit.

Zusammensetzung
  • % min. Kakao30.7
  • % min. Milch21.3
    % Milchfett6.2
    16.1% Fettfreie Milch
  • % Fett38.3
    6.2% Milchfett
Bohnenherkunft
Vor allem westafrikanische Kakaobohnen, in der Hauptsache Forastero-Bohnen

Packungsgröße

  • MALCHOC-W-123
    Block 5kg Packung

Art. Nr.

  • MALCHOC-W-123Block | 5kg Packung | 5 Packungen/Karton

Mindesthaltbarkeitsdatum

  • 12 Monate

Zertifikate

  • KD-
  • Halal