Haselnuss-Kakao-Lebkuchen mit Orange

Kreiert von

  • Annette Klingelhöfer - Konditormeisterin in 5. Generation in der Konditorei Klingelhöfer, Marburg
level 1

Annette Klingelhöfer ist fasziniert von den Geschichten, die hinter den Backzutaten stehen. Sie bereist die ganze Welt, um die Menschen kennenzulernen, die ihr Mehl, Milch, Käse aber auch Vanille und Kakaobohnen liefern. Es geht um beste Zutaten und geteilte Leidenschaft und Begeisterung. Ihr Haselnuss-Kakao-Lebkuchen mit Orange zum Beispiel ist voller Zutaten, die alle eine besondere Geschichte haben, wie unsere Single Origin Madagascar Schokolade. 

Recipe components

Haselnuss-Kakao-Pfefferkuchen

ZutatenZubereitung

Vermischen und zu einem Teig kneten. Mehrere Wochen trocken lagern.

  • 30g
    Natron

Hinzufügen und erneut kneten. Ausrollen und in Pfefferkuchenformen schneiden. Bei 180 °C 15 Minuten lang backen. 

  • ausreichende Menge
    Orangenblütenextrakt

Pfefferkuchen in Orangenextrakt tränken

Orangengelee

ZutatenZubereitung
  • 32g
    Pektin
  • 640g
    Streuzucker
  • 600g
    Orangensaft
  • 240g
    Glukose
  • ausreichende Menge
    gemahlener Zimt
  • ausreichende Menge
    getrocknete Gewürznelken
  • ausreichende Menge
    Sternanis
  • ausreichende Menge
    fein gehackte kandierte Zitronenschale

Zusammen auf 106 °C erhitzen. In den Rahmen gießen und abkühlen lassen. In kleine Stückchen schneiden. 

Haselnuss-Orangen-Ganache

ZutatenZubereitung
  • 1350g
    Sahne
  • 115g
    Wildblumenhonig
  • 300g
    Orangensaft
  • 900g
    Mandarinen-Orangen-Likör
  • ausreichende Menge
    gemahlener Zimt
  • ausreichende Menge
    getrocknete Gewürznelken
  • ausreichende Menge
    Sternanis
  • 2Bohne/n
    Vanilleschote

Vermischen und auf 40 °C erhitzen. 

Bei 35 °C schmelzen.

  • 675g
    Butter

Zusammen mit den anderen Zutaten in einen Mixer geben und emulgieren. 

Über Nacht im Kühlschrank kristallisieren lassen.

Dekoration und Montage:

Etwas Orangenmarmelade auf die Pfefferkuchenstücke setzen und etwas Haselnuss-Orangen-Ganache mit dem Spritzbeutel darauf spritzen. Mit dunkler Schokolade überziehen und wie gewünscht dekorieren.