Gâteau Marcel

Kreiert von

  • Andreas Overgaard - Konditormeister in der Conditori La Glace, Kopenhagen, Dänemark
level 2

Andreas Overgaard bäckt, seit er elf Jahre alt ist. Heute ist er Sous-Chef in einer der berühmtesten Konditoreien in Kopenhagen und will seine Kunden mit feinsten Aromen verwöhnen. In seinem Gâteau Marcel kombiniert er Zimt und unsere Sao Tomé Single Origin Schokolade.

Recipe components

Used Callebaut products

Sao Tomé Biskuitkuchen

ZutatenZubereitung
  • 300g
    Butter
  • 300g
    Sao Thomé

Zusammen schmelzen und verquirlen.

  • 160g
    Eigelb
  • 150g
    Streuzucker

Zusammen schmelzen und verquirlen.

  • 240g
    Eiklar
  • 150g
    Streuzucker

Zu einer Baisermasse aufschlagen und unter die vorherige Masse rühren.
In 4 18-cm große Tortenringe füllen und bei 170 °C 40 Minuten lang backen.

Zimt-Mousse

ZutatenZubereitung

Zusammen schmelzen und verquirlen.

  • 120g
    Eigelb
  • 75g
    Streuzucker
  • 3Löffel
    gemahlener Zimt

Verrühren und mit der vorherigen Mischung vermengen.

  • 120g
    Eiklar
  • 75g
    Streuzucker

Zu einer Baisermasse aufschlagen und mit der vorherigen Mischung vermengen.

Glögg Gelee

ZutatenZubereitung
  • 220g
    Glögg (skandinavischer Glühwein)
  • 220g
    gehäutete Cherrytomaten
  • 100g
    Streuzucker
  • 8g
    Citras
  • 8g
    Gellangummi

Zusammen aufkochen, abkühlen lassen und mit dem Stabmixer verrühren.

Dekoration und Montage

ZutatenZubereitung

Eine Schicht Glögg-Marmelade auf die Torte spritzen, anschließend eine Schicht Zimt-Mousse und dann für vier Stunden in den Froster stellen. Den Tortenring entfernen und die gesamte Torte mit einer feinen Schicht Kakaopulver Callebaut® CP bedecken. Die Torte mit etwas Zimt-Mousse, einem Macaron, einer Zimtstange, Stechpalmenblättern, Amarenakirschen und kleinen Stücken Goldblatt dekorieren.