Überziehen

Schritt 1

Erweichen Sie zuerst die Dekormasse, indem Sie sie kneten und rollen Sie sie dann mit einem Nudelholz zu einer 3,5 mm dicken Schicht aus.

Schritt 2

Bedecken Sie den Kuchen vollständig mit einer Schicht der Dekormasse.

Schritt 2
Schritt 3

Ziehen und glätten Sie die Überzugsmasse auf der Kuchenoberfläche ohne Falten oder Falze.

Schritt 3
Schritt 4

Schneiden Sie überschüssige Dekormasse unterhalb des Kuchens ab und glätten Sie die Kanten.

Schritt 4