Menu

Saucen

Warme Einzelportionen in weniger als einer Minute!

Zutaten:
* 1 EL Milch oder Sahne 

Entweder:
* 2 EL dunkle Schokolade (Callebaut Callets 811NV) oder
* 2 EL Milchschokolade (Callebaut Callets 823NV) oder
* 2 EL weiße Schokolade (Callebaut Callets WNV oder W2NV)

Zubereitung:
Geben Sie die Schokolade mit 1 EL Milch (oder Sahne: ergibt eine mildere, cremigere Sauce) in ein kleines Saucenkännchen. 
Stellen Sie es 10 Sekunden bei 800W in die Mikrowelle. Kräftig rühren und erneut für 10 Sekunden in der Mikrowelle erwärmen, nochmals kräftig rühren und... fertig! 
Servieren Sie die Sauce in separaten Saucenkännchen zu Waffeln, Eierkuchen, Eiscreme...

Warme Saucen in allen Farben und Geschmacksrichtungen

Zutaten:
* 100g Sahne (40%)
* 20g Butter

Je nach Art der Sauce, die Sie zubereiten möchten, können Sie wählen aus:
* 80g dunkler Schokolade (Callebaut 811NV) oder
* 100g Milchschokolade (Callebaut 823NV) oder
* 100g weißer Schokolade (Callebaut WNV oder W2NV) oder
* 100g farbige Kuvertüre Callebaut ORANGE oder Callebaut STRAWBERRY oder Callebaut LEMON oder
* 100g Callebaut CARAMEL aromatisierte Schokolade.

Zubereitung:
Bringen Sie die Sahne zum Kochen und nehmen Sie sie vom Herd.
Schmelzen Sie die Schokoladenstückchen in der Sahne und geben Sie zum Schluss ein Stückchen Butter hinzu.
Sofort mit Waffeln, Eierkuchen, Obstdesserts und Mousses servieren oder im Wasserbad warm halten. Auch eine kurze Erwärmung in der Mikrowelle ist möglich!

Kalte Schokoladensaucen

Zutaten:
Für die kalten Saucen verwenden Sie am besten genau dieselben Zutaten im selben Verhältnis wie für die oben beschriebenen warmen Saucen, aber erhöhen die Sahnemenge um 40%. (Statt 100 g Sahne nehmen Sie demnach 140 g Sahne).

Zubereitung:
Halten Sie sich an die Zubereitungsmethode für die warmen Saucen (siehe oben).
Stellen Sie die Sauce in den Kühlraum und servieren Sie sie zu Obstdesserts, Mousses, Eiscreme… Auch lecker als kühler Kontrast zu warmen Desserts oder bei einem Imbiss, wie etwa Pfannkuchen, Waffeln und warmem Schokoladenkuchen.

Gebrauchsfertige Saucen

Callebaut bietet mit CREME A LA CARTE eine Produktserie auf der Grundlage von weißer Schokolade, Sahne und Alkohol an, sie umfasst: Basic (geschmacksneutral), Cointreau, Marc de Champagne und Tia-Coffee.
Sie müssen nur leicht erwärmt werden (höchstens 29°C) und können zu einem Dessert serviert werden.

Weitere Möglichkeiten: 
Selbstverständlich bieten auch andere Produkte von Callebaut zahlreiche Möglichkeiten für die Zubereitung von Saucen zu Desserts (und selbst für die herzhafte Küche): Giandujaschokolade, Nusspasten (Haselnuss/Mandel)...

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Möchten Sie Cookies akzeptieren? Akzeptieren Weitere Informationen