Gugelhupf mit Creme del Artigiano Nocciola (Rezept für 4 Guglhupf, ca. 32 Portionen) (Kreiert von Thomas Fischer - Demonstrateur für Callebaut)

Zutaten Zubereitung
500 g Mehl
200 - 250 ml Milch
Salz
30 g Hefe
Zutaten zu einem Teig vermischen und gehen lassen.
100 g Butter
100 g Zucker
4 Eigelbe
1 Vollei
Butter, Zucker, Eigelbe und Vollei schaumig rüren und dann den Hefeansatz hinzugeben und glatt schlagen.
100 -150 g Orangeat
100- 150 g Gestiftete Mandeln
250 g backfeste Creme Callebaut Creme dell' Artigiano Nocciola N05-OH40
Orangeat und die gestifteten Mandeln unterheben. Teig ausrollen, mit Nocciola besteichen. Dann den Teig in eine gefettete und mit gehobelten Mandeln auslegte Form geben. Bei einer ¾ Gare bei 165-170°C ca.45-60 min. backen. Nach dem Backen buttern und zuckern.
Alternative Geschmacksmöglichkeiten für die Füllung sind: Zitronenschale gerieben, Sultaninen, Rosinen, Zitronat, Orangeat, Nüsse Mandeln gestiftet gehobelt gehackt.