Menu

Gebratener Flügelbutt mit Babyspinat, Kirschtomaten, Fenchel und Mandelklößchen (Kreiert von Felix Alen, Chef am Hof te Rhode - Callebaut Schokoladenbotschafter Belgien)

Gebratener Flügelbutt

Zutaten Zubereitung
100 g Callebaut Mycryo®
Meersalz
Pfeffer
Fenchelsamen (zerdrückt)
Mischen.
2 Flügelbuttfilets (à 500 g) Die Filets aufrollen (graue Seite nach innen) und mit Spießchen feststecken. Mit der Mycryo®-Mischung bestreuen und in den Kühlschrank stellen. Ohne Fett in einer Teflonpfanne braten.

Mandelklößchen

Zutaten Zubereitung
200 g Kartoffelpüree (nur mit Eigelb und Butter zubereitet)
100 g ungesüßter Brandteig
100 g Mandelpulver
Mischen und zu kleinen Kugeln formen.
50 g Callebaut Mycryo®
50 g Mandelsplitter
Die Kugeln mit Mycryo® und Mandelsplitter bestreuen. Im Backofen (bei 180°C) goldbraun backen.

Spinat

Zutaten Zubereitung
250 g Babyspinat (nur die Blätter)
1 EL Callebaut Mycryo®
Mischen und leise köcheln lassen.
Pfeffer
Salz
Muskat
Abschmecken.
8 Kirschtomaten Entkernen und auf dem Spinat arrangieren.

Sauce

Zutaten Zubereitung
2 Schalotten (gehackt)
50 g Callebaut Mycryo®
Mischen und ohne Fett leise köcheln lassen.
50 g Zitronenthymian
2 Lorbeerblätter
100 ml Weißwein
200 ml Fischfond
Pfeffer
Salz
Verrühren, erhitzen und auf die Hälfte reduzieren.
200 ml Sahne
50 g Butter
Sahne hinzufügen und kurz erhitzen. Durch ein Sieb streichen, durchrühren und mit der Butter abrunden.

Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Möchten Sie Cookies akzeptieren? Akzeptieren Weitere Informationen