Zweierlei Schoko-Mousse (Kreiert von Alexandre Bourdeaux - technischer Berater - CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum Belgien)

Schokoladen-Zuckerteig

Zutaten Zubereitung
175g Butter
125g Zucker
Gemeinsam schlagen.
65g Eier
115g Mandelpulver
35g Callebaut Kakaopulver CP
Unterrühren. 2 Stunden lang im Kühlschrank ruhen lassen. Als dünne Schicht aufstreichen und Rechtecke ausschneiden. Mindestens 10 Minuten lang bei 170°C backen.

Weiße Schokoladenmousse

Zutaten Zubereitung
400g Callebaut weiße Schokoladenmousse
500g Milch
Mischen und 5 Minuten lang schlagen. Flexipan-Formen mit der weißen Mousse füllen und zum leichteren Stürzen in den Gefrierschrank stellen.

Dunkle Schokoladenmousse

Zutaten Zubereitung
400g Schokoladenmoussepulver
500g Milch
Vermischen und 5 Minuten lang schlagen. Plastikröhrchen mit der dunklen Mousse füllen und in den Gefrierschrank legen.

Dekoration und Präsentation
Die weiße und dunkle Schokoladenmousse aus den Formen nehmen. Die beiden Schokoladenmousses auf dem Mandel-Zuckerteigboden anrichten und mit Schokoladendekoration abrunden.