Menu

Muttertags-Cupcake (Kreiert von Beverley Dunkley – Leiter der CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum United Kingdom & Julie Sharp - Technical and development Chef - CHOCOLATE ACADEMY™ Ausbildungszentrum United Kingdom)

Cupcake Boden

Zutaten Zubereitung
200 g Margarine
200 g Puderzucker
Verrühren.
200 g Vollei Aufschlagen.
Fügen Sie die Eier nach und nach zur Margarine-Zucker-Masse hinzu.
200 g Mehl mit Backpulver
2 TL Zitronenschale
Unterheben.
Callebaut® weisse Schokoladen Chunks Den Teig in 18 Förmchen füllen. Mit Callebaut Weiße Schokoladen-Chunks bestreuen und bei 180°C ca. 20-25 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Butter-Creme

Zutaten Zubereitung
110 ml Eiweiß
65 g Puderzucker
Verrühren.
225 g weiche, ungesalzene Butter Leicht zum Kochen bringen. Unter Rühren zum Eiweiß hinzugeben, so dass ein Baiser entsteht. Abkühlen lassen.
400 g Callebaut® weisse Schokolade Schmelzen und abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen zum Baiser zufügen.
100 g Puderzucker
1 TL Zitronenschale
Hinzugeben.

Tipp: Um den Schokoladen-Cupcake saftig zu halten, tränken Sie die Oberseite des Kuchens in Zuckersirup. Dieser kann noch mit Zitronensaft aromatisiert werden.

Aufbau: Spritzen Sie mit Hilfe einer Sterntülle eine Pyramide aus weißer Schokolade und Zitronen-Butter-Creme auf jeden Kuchen. Anschließend bestreuen Sie sie mit Callebaut weiße Schokoladen-Blüten (ref: CHW-SH-1) und setzen jeweils eine vorbereitete Blüte auf jeden Cupcake.


Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern. Möchten Sie Cookies akzeptieren? Akzeptieren Weitere Informationen