Zitate

James Wadswurth (17. Jahrhundert):

“Schokolade macht alte Weiber zu jungen und knackigen Frauen. Wenn sie die süße Schokolade gekostet haben, erbebt ihr Fleisch und sie tun, was wir wissen, aber nicht sagen können.”

Jean-Anthelme Brillat-Savarin (1755-1826):

“Wer das Glück hat Schokolade zu verzehren, erfreut sich einer guten Gesundheit. Diejenigen leiden viel weniger an kleinen Gebrechen, die ihr Glück verhindern.”

Sylvain Lebel:

“Schokolade ist ein so geheimnisvolles Nahrungsmittel, dass sie einen Platz zwischen allen anderen verbotenen Früchten verdient hat.”