2000 v. Chr.

Ulua-Tal

Von dem ersten kleinen Ort, in dem Kakao eine wichtige Rolle spielte, fanden Historiker Spuren im hondurischen Ulúa-Tal. Hier entdeckten sie die ältesten Trinkbecher und Teller, die je in Lateinamerika gefunden wurden.
Es zeigte sich, dass diese Becher ausschließlich der Zubereitung und dem Verzehr von Xocoatl, dem ursprünglichen Schokoladengetränk dienten. Historiker glauben, dass dieses kleine Dorf vielleicht die wahre Wiege der Schokolade ist.